Auf geht’s!

Vortrupp Zeltlager Gifhorn

Unter dem Motto: „Viele Hände, schnelles Ende!“, machte sich der Vortrupp am Donnerstag den 12.07.18 um halb 6 auf den Weg nach Gifhorn.

Nach einer zweistündigen Hinfahrt haben wir den Zeltplatz erreicht. Mit dabei waren zwölf fleißige Helferinnen und Helfer.
Als Problem stellte es sich jedoch heraus, dass der Tonner, nicht ohne Baumfällarbeiten durch die Einfahrt auf den Zeltplatz durchkam. Nach einem einstündigen Tonner-Manöver, schaffte der LKW es letztendlich doch noch direkt auf den Zeltplatz zu fahren. Nun konnte die Arbeit beginnen, alles wurde schnell abgeladen, sodass die KJG auch noch ihre Ausrüstung am selben Nachmittag bekam.

Nun wurden bis in die Abendstunden alle Zelte aufgebaut und abgespannt.

Am Mittwoch galt es nun alle Materialien aus den Transportkisten zu verteilen. Als besonderes Highlight stellte sich der Aufbau des neuen Gemeinschafts-Zelt heraus. Unser altes NVA war beim Auf- und Abbau deutlich umständlicher und zeitintensiver. Gegen Abend war bereits alles aufgebaut und alle Leiter freuten sich auf eine kühle Dusche. 🙂

Euer Vortrupp

Schreibe einen Kommentar

Social Media

Facebook Kolpingjugend SteinheimInstagram Kolpingjugend Steinheim

Newsletter

Melde Dich in unserem Newsletter an und bleibe informiert!

Kontakt

Mobil: 0175 4124367
Email: Kolpingjugend.steinheim@web.de