Influencer-Tag und Gruselbahn

Batiken

Ein ganz heißes Thema bei den Kindern sind die sogenannten „Influencer“ in den Social Media. Natürlich passen wir auch unser Programm immer an die neuesten Trends an, also haben wir es uns nicht nehmen lassen neben Bibi von „Bibi’s Beauty Palace“ und Sally von „Sally’s Tortenwelt“ auch Shirin David, Paola, Apecrime, The simple Club, The free Kickers und Cheng Loew einzuladen (natürlich alle verkörpert von unseren Leitern). Je nach Influencer-Typ sollten die Kinder hier verschiedene Stationen durchlaufen. Bei Sally’s Tortenwelt gab es also eine Food-Challenge, an der Station Apecrime mussten die Kinder sich überlegen wie sie die Leiter am besten reinlegen „pranken“ können und an Paola’s Station sollte eine eigene Modekollektion entworfen werden.

Postkarten basteln

Postkarten basteln

Simplicol Textilfarbe

Batiken

An Paola’s Station konnten die Kinder mit Textilfarbe eine eigene Modekollektion entwerfen.

 

Ach du Schreck! Die Gruselbahn

Nachdem es am Nachmittag zur Abkühlung ins benachbarte Naturerlebnisbad ging, konnten sich die Kinder bei der Gruselbahn im dunklen Wald noch einmal richtig gruseln. Einige Leiter hatten sich dazu vorher ein paar Stationen und Verkleidungen überlegt mit denen sie die Kinder (natürlich immer in Kleingruppen) auf einer kleinen Strecke erschrecken können. Mit Fackeln und Gruselmusik wurden die Kinder dazu vorher an den Waldrand geführt. Nach großer Sorge am Anfangt mussten die Kinder schließlich feststellen, dass die Angst vor der eigentlichen Gruselbahn viel schlimmer war als die Bahn selbst. Gemeinsam ging es dann im Fackellicht zurück ins Lager.

Schreibe einen Kommentar

Social Media

Facebook Kolpingjugend SteinheimInstagram Kolpingjugend Steinheim

Newsletter

Melde Dich in unserem Newsletter an und bleibe informiert!

Kontakt

Mobil: 0175 4124367
Email: Kolpingjugend.steinheim@web.de